US Visitors: You are being shown online poker rooms that are properly licensed and legal to play at within the US.

suavementeee

 
suavementeee

Eines Abends streifte ich durch diverse Pokerforen, als ich einige Erfahrungsberichte zu der Seite "Pokersource" entdeckte. Skeptisch begutachtete ich die Berichte und musterte danach die Pokersource-Webseite. Im Hinterkopf hatte ich immer den Gedanken: "Warum sollte mir eine Community-Plattform, Startkapital zum verpokern schenken?" Da ich mir zunächst sicher war, dass man bei einer solchen Aktion tausende Bedingungen erfüllen muss, bis man dann erfährt dass man nicht ins Muster passt verließ ich die Webseite auch schnell wieder.

Einige Stunden später packte mich, dann doch die Neugier also füllte ich die Registrierung aus. Ich entschied mich für das Angebot von WinnerPoker, bei der man lediglich die Anforderung hat, ein Quiz, welches 10 Fragen beinhaltet zu beantworten. Siegessicher habe ich das Quiz, dann auch ohne Fehler bestanden. Ich würde das Quiz definitiv als Anfänger-Quiz einstufen, da es keine Zeitbegrenzung hat und wenn man sich bei einer Antwort nicht sicher ist genug Zeit hat, sich ein Freund zu Rate zu ziehen. Bei der Anmeldung trat dann ein kleiner Fehler auf der aber durch den schnellen und freundlichen Support von Pokersource direkt behoben wurde, an dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an die fleißigen Helferlein.

Nach zehn Minuten war dann der Anmeldeprozess vollständig abgeschlossen und ich musste nur noch auf die Auszahlung warten. Laut eigenen Aussagen dauert die Auszahlung, also die Transaktion der 25$ von Pokersource zu Winnerpoker 3-7 Werktage. Da ich mich an einem Donnerstag Abend angemeldet habe, war ich mir sicher, dass sie mindestens bis zum Donnerstag der darauf folgenden Woche an Zeit benötigen, Fehlanzeige! Ich habe das Geld schon am Samstagabend überwiesen bekommen was wieder für den tollen und schnellen Support spricht.  Das tolle an der Aktion bei Winnerpoker ist, dass man nicht nur die 25$ bekommt sondern nochmal einen Bonus von 50$, wenn man auf Winnerpoker 2500 Winnerpoints gesammelt hat. Als halbwegs guter Pokerspieler mit Disziplin und einem gewissen Bankroll-Management halte ich es definitiv nicht für schwer diesen Bonus zu erhalten. Von 2500 Punkten habe ich bereits 1200 Punkte gesammelt und mit meinem aktuellen Bankroll von 93$ habe ich mein Geld fast vervierfacht. Aber auf diesen Punkt möchte ich nicht weiter eingehen, denn das wird man bald ausführlich im Forum nachlesen können, wenn ich den Bonus erhalten habe.

Die Gratispokergeld- Aktion ist allerdings nicht das einzige was Pokersource anbietet. Sie bieten ebenfalls eine sehr lukrative Freunde-Werbefunktionan. Anders als bei anderen Pokerplattformen muss die Person die von Euch geworben wurde keine Einzahlung tätigen, damit Euch die Pokersource-Punkte gutgeschrieben werden.  Sie können die gleiche Aktion wählen die ihr auch gewählt habt. Ich nehme nun ca. seit einer Woche an dieser Werbeaktion teil. Mein Punkte Kontostand zeigt mir mittlerweile 9000 Pokersource-Points an, was in etwa einen Wert, von 90$ entspricht.  Die Pokersource- Punkte habe ich bekommen, weil ich erfolgreich 9 Spieler dazu bringen konnte sich ebenfalls zu registrieren. Ich muss sagen ich habe es mir schwerer vorgestellt Freunde, Bekannte und andere Pokerspieler für diese Plattform zu begeistern, aber letzten Endes war dies doch leichter als gedacht.  Ich musste bei den meisten nur die 25$ erwähnen die einem kostenlos zur Verfügung gestellt werden und dann waren sie auch schon so gut wie angemeldet.

Der Point-Store von Pokersource ist ebenfalls Klasse, oft hat man das Problem dass man auf andere Seiten Unmengen von Personen wirbt und dafür, dann gerade mal eine Kaffee- Tasse bekommt. Das ist bei Pokersource anders. Ich muss sagen die Geschenke sind hier echt super und ich bin mir sicher, dass ich noch eine etwas längere Zeit weiter werben werde. In ein bis zwei Tage habe ich meine ersten 10.000 Pokersource Punkte zusammen, nach nur etwas mehr als einer Woche. Meine erste Wahl wird auf einen 100$ Gutschein von Pokerstars fallen. Sobald ich dann 9000 weitere Punkte, habe, werde ich mir endlich den Hold‘em-Manger zulegen. Dadurch spare ich dann wieder erneut 90$ ohne großartig dafür was machen zu müssen. Da freut man sich doch schon automatisch drauf, wenn der geworbene User Counter wieder in die Höhe steigt.  Danach werde ich über die DVDs herfallen, aber das wird dann wieder ein anderes Thema sein.  Ich ziehe somit mein Resümee:


Ich bin überrascht wie einfach man auf dieser Plattform ein Startkapital zum Pokern zur Verfügung gestellt bekommt. Nicht nur, dass man die 25$ ohne großartige Bedingungen erhält, man hat sogar die Möglichkeit durch das Sammeln von Punkten dieses Kapital zu verdreifachen.  Man muss dafür lediglich ein paar Hände spielen. Bei einem Problem bekommt man schnell einen Rat, von dem freundlichen Support, dieser kennt dann auch die passende Antwort und kann somit weiterhelfen. Wer beim Pokern, dann mal nicht soviel Glück hat und sein Bankroll verspielt hat die Möglichkeit durch die Freunde- Werbeaktion sich wieder Geld zum Pokern dazu zu verdienen. Der Gegenwert, den man für einen geworbenen Nutzer bekommt ist auch mehr als Fair. Die Freunde kriegt man dann auch ziemlich schnell zusammen, da sie keine Einzahlung tätigen müssen und die gleiche Bonusaktion angeboten bekommen.Noten:


Support 


Qualität der Antworten: sehr gut
Bearbeitungszeit: sehr gut



Bonus Aktion


Erfüllbarkeit: sehr gut
Bearbeitungszeit der Auszahlung: sehr gut

Freunde Werbe- Aktion


Gegenwert zu einem geworbenen Nutzer: sehr gut
Attraktivität für den zu werbenden Nutzer: sehr gut

Damit bekommt Pokersource von mir die Gesamtnote "sehr gut".

Viele Grüße und ein großes Danke ans Pokersource-Team,


Cheers Mike

 


PokerSource Username: suavementeee

City/Stadt: Berliin

Country: Germany